(ms) Zwei Niederlagen und ein Sieg stehen am Ende des Spieltages zu Buche. Die Regionalliga Mannschaft war in Düsseldorf beim unangefochtenen Spitzenreiter chancenlos, die 3. Mannschaft musste in ihrem dritten Spiel gegen eine Spitzenmannschaft der 1. Kreisklasse Nord diesmal auf die Punkte verzichten und die vierte Mannschaft konnte im Abstiegskampf der 2. Kreisklasse zwei wichtige Punkte einfahren. Das Spiel der Landesliga Mannschaft gegen den Spitzenreiter Eitorf wurde auf den 22.2. verlegt.

TTC Champions Düsseldorf 1 - TTV Vernich 1 9:1

Die Mannschaft um Spielertrainer Teodor Yordanov trat ohne die beiden Bulgaren Todorov und Ivanov an. Dazu kam noch eine gesundheitliche Schwächung bei Teo dazu, so dass das Spiel schnell abgehakt werden musste. Einzig Yordanov/T. Mykietyn konnten ihr Auftaktdoppel gewinnen. Teo verlor auch wieder gegen seinen "Angstgegner" Mihn Le Tran mit 3:1, so waren die Hoffnungen auf Einzelerfolge ziemlich dahin. Eine Chance hatte noch MF Simon Offermann, der Stepanek in den 5. Satz zwang. Den Schlusspunkt bildete das Spitzeneinzel Chtchetenine gegen Yordanov, wobei Teo noch den ersten Satz mit 11:9 für sich entscheiden konnte. Danach war der Akku leer und er gab schlussendlich im vierten Satz auf.

TTC Vernich 3 - TTV Lommersum 2 7:9

Die Euphorie nach den zwei Auftaktsiegen gegen die Spitzenmannschaften aus Zülpich und Erftstadt ist erst einmal weg. Die Zweitvertretung des TTV Lommersum entführte die Punkte aus Weilerswist eiskalt und kann nun selber noch einmal in das Meisterschaftsrennen eingreifen. Lommersum kam komplett und gab schwächere Ersatzspieler an die gleichzeitig spielende erste Mannschaft ab, ein kluger Schritt. Vernich wollte mit einer taktischen Doppelaufstellung auf jeden Fall mit einer Führung aus den Eingangsdoppeln kommen, was gründlich misslang. Zock/U. Häner hatten nicht ihren besten Tag und mussten mit 1:3 die Niederlage anerkennen. W.Häner/Nier und Seiler/Scheffner leisteten sich jeweils 5-Satz-Krimis, wobei letztere den erhofften Punkt eben nicht machen konnten. In den Spitzeneinzeln hatte unsere Mannschaft ein 3:1 Übergewicht, wobei die 2:3 Niederlage von Michael Seiler gegen C. Rausch sicher etwas überraschend kam. In der Mitte gab es ein 2:2, wobei sowohl Uwe Zock als auch Thomas Nier gegen den starken T. Klein unterlegen waren. Im unteren Paarkreuz fiel dann die Entscheidung, da nur ein Punkt von Udo Häner gegen M. Kuck drin war. Das Schlussdoppel Zock/Häner hätte noch einen Punkt sichern können, gab aber eine 10:5 Führung im vierten Satz mit dem Verlust von fünf Matchbällen wieder her, schade.

TTC Vernich 4 - TuS Zülpich 4 9:3

(lv) Am Samstag empfing die 4. Mannschaft die Gäste aus Zülpich IV in der Erft Swist Halle zum Abstiegskampf der 2.KK Nord. Vernich trat nahezu in Bestbesetzung an und spielte noch einmal mit Leon Vianden. In den Eingangsdoppeln sah es nicht gut aus. Einzig Schumacher/Vianden konnten das Doppel 2 bezwingen und so einen Punkt beisteuern. Unsere Doppel 2 und 3 mussten sich leider geschlagen geben und so stand es 1:2 aus Vernicher Sicht. Leon Vianden (1) spielte ohne Probleme 2:0 und machte der Mannschaft so wieder Hoffnung. Adrian Giese (2) spielte überraschenderweise auch 2:0 nach anfänglichen Schwierigkeiten und kam noch super zurück und steuerte so einen Punkt zum zwischenzeitlichen 5:2 bei. Ulf Schumacher (3) spielte ganz souverän 2:0. Senior Karl-Heinz Wiesen (4) holte überraschender Weise nach starken Auftritt einen Punkt und konnte seinen Gegner in einem 5. Satz Match bezwingen. Peter Wienemann (5) konnte nach einem holprigen Start ein 3:1 einfahren und machte somit den Sieg perfekt. Leider musste sich Joachim Koza (6) geschlagen geben. Er unterlag seinem Gegner klar mit 0:3.

Das Ergebnis lautet 9:3 für den TTC Vernich, der insgesamt eine starke Vorstellung geboten hat.

TTC Vernich Schüler B (2er) - TTC Bergbuir 2 1:4

 

TTC Ball1

Ankündigung...

24.02.2018 ab 18:30 Uhr
TTC Vernich 1 - SC Buschhausen 1
03.03.2018 ab 18:30 Uhr
TTC Vernich 1 - TTC Altena 1
05.03.2018 ab 19:30 Uhr
Kreisrangliste Erwachsene Halbfinale
06.03.2018 ab 19:30 Uhr
Kreisrangliste Erwachsene Halbfinale
10.03.2018 ab 10:00 Uhr
Deutsche Meisterschaften (U15)
11.03.2018 ab 10:00 Uhr
Deutsche Meisterschaften (U15)
Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28

Besucher

Heute18
Insgesamt108766