(ms) Mit vier Teilnehmern der Landesliga Mannschaft startete der TTC Vernich in die 3. Runde der diesjährigen Kreisrangliste. Davon kamen drei Spieler eine Runde weiter, lediglich Hans Schmitz musste als Vierter seiner Gruppe die Segel streichen.

In Gruppe A (Lechenich) erreichte Jan Lethert in der 6er Gruppe mit fünf Siegen bei nur einem Satzverlust souverän das Halbfinale, u.a. besiegte er die Friesheimer Sauer und Heeg.

In Gruppe B (Kommern) musste Hans Schmitz die Überlegenheit von Klein (Friesheim), Müller (Lechenich) und Kaminski (Erftstadt) anerkennen und wurde mit 1:3 Spielen Vierter.

In Gruppe C (Vernich) war Dominik Bellin der Favorit und setzte sich auch entsprechend durch, u.a. gegen Gilli (Lechenich) und Steiner (Friesheim).

In Gruppe D (Zülpich) hatte Eike Schleert ein "Heimspiel" und nutzte dies auch mit 5:0 Siegen u. a. gegen Kirfel (Strempt), Schoog (Erftstadt) und Drüke (Münstereifel).

Somit verbleiben für das Halbfinale 12 Teilnehmer, in dem die drei TTCler gute Chancen auf das Erreichen der Endrunde haben. Die 4. Runde wird in der Zeit vom 5.3. - 8.3. ausgespielt.

TTC Ball1

Ankündigung...

Keine Termine
Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Besucher

Heute53
Insgesamt115712